Arbeit

Auf dieser Seite finden Sie alles zum Thema Arbeit. Außerdem finde Sie einen Beitrag der Geschäftsführerin des Flüchtlingsrates NRW e.V Frau Birgit Naujoks über die Möglichkeiten und Hindernisse in der Beschäftigung von Flüchtlingen.


Anbei finden Sie die Globalzustimmung der Bundesagentur für Arbeit für die Saisonarbeit in Zeiten von Corona. Aufgrund des Mangels an Erntehelfer*innen aus anderen EU-Staaten, stimmt die Bundesagentur für Arbeit der Beschäftigung als Saisonarbeiter*innen für die folgenden Personengruppen pauschal…

Weiterlesen

Themenblatt des Programms Gemeinsam Mittendrin Gestalten – Geflüchtete Jugendliche stärken (Deutsche Kinder- und Jugendstiftung gemeinnützige GmbH):
Jugendliche mit Fluchterfahrung haben ein Recht auf Mitbestimmung, das sie jedoch in den seltensten Fällen ausleben können. Daher hat die Deutsche…

Weiterlesen

(Stand: Oktober 2016) Mit dem Inkrafttreten des so genannten „Integrationsgesetzes“* am 6. August 2016 wurde die Vorrangprüfung** in bestimmten Regionen NRWs für die nächsten drei Jahre ausgesetzt, sodass sie derzeit nur noch in den Bezirken der Arbeitsagenturen Bochum, Dortmund, Duisburg, Essen,…

Weiterlesen

Die Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners bieten unter anderem Bundesfreiwilligendienst mit Flüchtlingsbezug an.
Hierfür werden auch Menschen mit Fluchtbezug gesucht, die sich sozial engagieren wollen.
Weitere Informationen, sowie Flyer zum herunterladen in deutsch und englisch finden Sie…

Weiterlesen

Ehrenamtspreis des Flüchtlingsrates NRW

Mit dem Ehrenamtspreis möchte der Flüchtlingsrat NRW das ehrenamtliche Engagement von in der Flüchtlingshilfe aktiven Initiativen und Einzelpersonen in NRW ehren und diese in ihrer Arbeit stärken.

Weitere Informationen zum Ehrenamtspreis finden Sie hier.

Forum Landesunterbringung


Neues Webforum "Flüchtlinge in Landesaufnahmeeinrichtungen in NRW (WFL.NRW)" jetzt online!
Das Webforum möchten einen Einblick in die Situation von Flüchtlingen in Landesaufnahmeeinrichtungen ermöglichen.

Das Webforum finden Sie hier.

Keine Propaganda auf Kosten von Flüchtlingen! Argumentationshilfen gegen Vorurteile

Der Flüchtlingsrat NRW e.V. stellt Argumentationshilfen zur Entkräftung von Vorurteilen bereit. Neben dem Flyer "Flüchtlinge sind an allem schuld!" (Stand Dezember 2019) haben wir zusätzlich eine ausführlichere Argumentationshilfe zur Entkräftung von Vorurteilen (Stand Juli 2020) erstellt.

Die Argumentationshilfen finden Sie hier.

Neue Broschüre zum Engagement für Flüchtlinge in Landesunterkünften

Der Flüchtlingsrat NRW hat die Broschüre „Ehrenamtlich engagiert – für Schutzsuchende in und um Aufnahmeeinrichtungen des Landes NRW“ veröffentlicht (Stand Januar 2020).

Die Broschüre können Sie hier herunterladen.

Kooperations- und Fördermöglichkeiten für flüchtlingspolitische Veranstaltungen und Projekte

Broschüre des FR NRW, Stand September 2020, zu verschiedenen Institutionen, die fortlaufend für eine finanzielle Unterstützung von Projekten und Veranstaltungen zu flüchtlingspolitischen Themen angefragt werden können.

Mehr dazu

Folgen Sie dem Flüchtlingsrat

auf facebook und twitter
oder abonnieren Sie unseren RSS-Feed
 

Gefördert u.a. durch: