Materialien

In dieser Rubrik finden Personen, die mit geflüchteten LSBTIQ arbeiten, eine Sammlung nützlicher Arbeitshilfen und Handlungsleitfäden zur Unterstützung ihrer Arbeit, aber auch Materialien, welche LSBTIQ-Flüchtlingen zur Verfügung gestellt werden können, um ihnen das Zurechtfinden in Deutschland zu erleichtern.

Darüber hinaus bieten wir hier allen Interessierten wissenswerte Hintergrundinformationen und aktuelle Neuigkeiten zu den Herkunftsländern von LSBTIQ-Flüchtlingen sowie ihrer Lebenssituation in Deutschland.

Zusätzlich informiert der Flüchtlingsrat NRW über aktuelle Gerichtsentscheidungen und rechtliche Änderungen/Neuerungen, die speziell für diese Zielgruppe relevant sind.


“Sexual Orientation, Gender Identity and Gender Expression: Essential Terminology for the Humanitarian Sector” ist ein Glossar auf fünf Sprachen (Englisch, Französisch, Türkisch, Farsi, Arabisch)  zur Unterstützung von Fachkräften, Multiplikator_innen und Personen der Ehrenamtsarbeit, um effizient…

Weiterlesen

LSBTIQ, Materialien, Wissenswertes Broschüre: 10 Porträts - LSBTIQ Geflüchtete in Deutschland

Herausgegeben wurde das Heft von LesMigraS Antidiskriminierungs- und Antigewaltbereich der Lebensberatung Berlin e.V. und versammelt zehn Einblicke in die Leben von zehn lesbischen, schwulen, Trans* bzw. queeren Geflüchteten in Deutschland.

Weiterlesen

Aktuell, LSBTIQ, aktuelle Termine, Materialien, Wissenswertes Antragsstellung "Projektfonds Empowerment LSBTIAQ* of color"

Die Fachstelle "Mehr als queer" lädt dazu ein Anträge mit Projektideen im Bereich Empowerment von und für LSBTIAQ* of Color, zu stellen!Aufgrund der aktuellen Situation (Corona-Pandemie) müssen alle Veranstaltungen und Workshops, die mit einem persönlichen Kontakt verbunden sind abgesagt werden.…

Weiterlesen

LSBTIQ, Wissenswertes Kein Grundsatzurteil für Lesben aus Uganda

Eine Präzedenzentscheidung des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs zu lesbischen Frauen aus Uganda wird es vorerst nicht geben berichtet die Tageszeitung Junge Welt. Ein Verfahren, von dem sich Interessenvertretungen ein Grundsatzurteil erhofft hatten, wurde am Montag in München für erledigt…

Weiterlesen

Ehrenamtspreis des Flüchtlingsrates NRW

Mit dem Ehrenamtspreis möchte der Flüchtlingsrat NRW das ehrenamtliche Engagement von in der Flüchtlingshilfe aktiven Initiativen und Einzelpersonen in NRW ehren und diese in ihrer Arbeit stärken.

Weitere Informationen zum Ehrenamtspreis finden Sie hier.

Forum Landesunterbringung


Neues Webforum "Flüchtlinge in Landesaufnahmeeinrichtungen in NRW (WFL.NRW)" jetzt online!
Das Webforum möchten einen Einblick in die Situation von Flüchtlingen in Landesaufnahmeeinrichtungen ermöglichen.

Das Webforum finden Sie hier.

Keine Propaganda auf Kosten von Flüchtlingen! Argumentationshilfen gegen Vorurteile

Der Flüchtlingsrat NRW e.V. stellt Argumentationshilfen zur Entkräftung von Vorurteilen bereit. Neben dem Flyer "Flüchtlinge sind an allem schuld!" (Stand Dezember 2019) haben wir zusätzlich eine ausführlichere Argumentationshilfe zur Entkräftung von Vorurteilen (Stand Juli 2020) erstellt.

Die Argumentationshilfen finden Sie hier.

Neue Broschüre zum Engagement für Flüchtlinge in Landesunterkünften

Der Flüchtlingsrat NRW hat die Broschüre „Ehrenamtlich engagiert – für Schutzsuchende in und um Aufnahmeeinrichtungen des Landes NRW“ veröffentlicht (Stand Januar 2020).

Die Broschüre können Sie hier herunterladen.

Kooperations- und Fördermöglichkeiten für flüchtlingspolitische Veranstaltungen und Projekte

Broschüre des FR NRW, Stand April 2020, zu verschiedenen Institutionen, die fortlaufend für eine finanzielle Unterstützung von Projekten und Veranstaltungen zu flüchtlingspolitischen Themen angefragt werden können.

Mehr dazu

Folgen Sie dem Flüchtlingsrat

auf facebook und twitter
oder abonnieren Sie unseren RSS-Feed
 

Gefördert u.a. durch: