| Aktuell, Newsletter Newsletter Juli 2021

Liebe Leserinnen und Leser!

Der Flüchtlingsrat NRW gratuliert herzlich den Gewinnerinnen* des Ehrenamtspreises 2020! Am 26.06.2021 kürte eine Jury aus Vertreterinnen von Amnesty International, dem Deutschen Gewerkschaftsbund NRW und dem Flüchtlingsrat NRW die Flüchtlingsselbstinitiative SOFRA Cologne zur diesmaligen Siegerin. Aus über 50 Bewerbungen waren im Vorfeld 8 Finalistinnen ausgewählt worden. Die seit März 2016 bestehende Kölner Gruppe möchte einen sicheren und angstfreien Raum für LSBTIQ-Flüchtlinge schaffen und bietet durch Veranstaltungen, Vorträge und soziales Miteinander eine wichtige Unterstützungsstruktur. So leistet die Initiative einen wertvollen Beitrag zu Empowerment und Bekämpfung von Stigmatisierung. Der Ehrenamtspreis ehrt symbolisch den Einsatz unzähliger Menschen für die Belange von Flüchtlingen in Nordrhein-Westfalen. Nachdem die in Präsenz geplante Preisverleihung im letzten Jahr coronabedingt nicht stattfinden konnte, wurde der Preis nun erstmals digital verliehen.

In diesem Newsletter berichten wir von aktuellen Flüchtlingszahlen des UNHCR sowie dem Pushback-Bericht von Amnesty International. Darüber hinaus informieren wir über Neuigkeiten zum Kirchenasyl und über das neue Amt des Beschwerdebeauftragten für Asylsuchende in NRW-Landesunterkünften.

[weiterlesen]

Zurück zu "Newsletter + Schnellinfo"

Ehrenamtspreis des Flüchtlingsrates NRW

Mit dem Ehrenamtspreis möchte der Flüchtlingsrat NRW das ehrenamtliche Engagement von in der Flüchtlingshilfe aktiven Initiativen und Einzelpersonen in NRW ehren und diese in ihrer Arbeit stärken.

Weitere Informationen zum Ehrenamtspreis finden Sie hier.

Forum Landesunterbringung


Neues Webforum "Flüchtlinge in Landesaufnahmeeinrichtungen in NRW (WFL.NRW)" jetzt online!
Das Webforum möchte einen Einblick in die Situation von Flüchtlingen in Landesaufnahmeeinrichtungen ermöglichen.

Das Webforum finden Sie hier.

Keine Propaganda auf Kosten von Flüchtlingen! Argumentationshilfen gegen Vorurteile

Der Flüchtlingsrat NRW e.V. stellt einen Flyer sowie eine ausführliche Argumentationshilfe zur Entkräftung von Vorurteilen (Stand: Dezember 2022) bereit.

Den Flyer und die Argumentationshilfe finden Sie hier.

Broschüre zum Engagement für Flüchtlinge in Landesunterkünften

Der Flüchtlingsrat NRW hat die Broschüre „Ehrenamtlich engagiert – für Schutzsuchende in und um Aufnahmeeinrichtungen des Landes NRW“ aktualisiert (Stand Dezember 2021).

Die Broschüre können Sie hier herunterladen.

Kooperations- und Fördermöglichkeiten für flüchtlingspolitische Veranstaltungen und Projekte

Broschüre des FR NRW, Stand Januar 2023, zu verschiedenen Institutionen, die fortlaufend für eine finanzielle Unterstützung von Projekten und Veranstaltungen zu flüchtlingspolitischen Themen angefragt werden können.

Mehr dazu

Flüchtlingsunterkünfte in NRW

Der Flüchtlingsrat NRW veröffentlichte seine Broschüre mit den Ergebnissen der Fragebogenerhebung aus dem Frühjahr 2021 zur Lebenssituation in den kommunalen Flüchtlingsunterkünften Nordrhein-Westfalens (Stand: März 2022).

Die Broschüre können Sie hier herunterladen.

Gefördert u.a. durch: