| Aktuell, Ehrenamtspreis Verleihung des Ehrenamtspreis 2022 des Flüchtlingsrats NRW e.V.

Am 20.11.2022 verleiht der Flüchtlingsrat NRW erneut seinen Ehrenamtspreis in der Zeche Carl in Essen. Hierzu möchten wir Sie ganz herzlich einladen.

Aus den zahlreichen Bewerbungen, die uns für den Ehrenamtspreis erreicht haben, haben wir ursprünglich acht Initiativen und Einzelpersonen ausgesucht, deren Engagement uns besonders beeindruckt hat, aber gleichwohl stellvertretend für alle in der Flüchtlingsarbeit Tätigen in NRW steht. Leider hat eine Initiative, der Unterstützerkreis der evangelischen Kirchengemeinde Soest Arnsberg, aus persönlichen Gründen die Bewerbung zurückgezogen. Von unseren sieben potenziellen PreisträgerInnen wurden im Vorfeld der Veranstaltung durch Studierende der Universität Bonn unter der Leitung von Dr. John Seidler Filmportraits erstellt, hierfür unseren herzlichen Dank. Die Filme werden auf der Preisverleihung gezeigt. Der Höhepunkt der Veranstaltung ist die Verleihung des Ehrenamtspreises und die Übergabe der Preisskulptur, für deren künstlerische Ausgestaltung wir uns herzlich bei Katja Pelweckyj bedanken.

Bitte melden Sie sich bis zum 11.11.2022 verbindlich mit einer E-Mail bei uns an, da die Teilnehmendenzahl begrenzt ist. Grundsätzlich können Sie sich und zwei weitere Personen anmelden. Die vorausgewählten Initiativen können mit bis zu sieben Personen an der Veranstaltung teilnehmen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, vor Ort einen Infostand aufzubauen, auf dem Sie Ihr Engagement präsentieren können. Teilen Sie uns bitte in der Anmeldung mit, ob Sie dies wünschen.

Die Einladung zur Preisverleihung mit dem ausführlichen Programm können Sie hier als PDF-Datei einsehen.

Nachfolgend einige Impressionen von der letzten Verleihung des Ehrenamtspreises 2020.

Zurück zu "Ehrenamtspreis"

Ehrenamtspreis des Flüchtlingsrates NRW

Mit dem Ehrenamtspreis möchte der Flüchtlingsrat NRW das ehrenamtliche Engagement von in der Flüchtlingshilfe aktiven Initiativen und Einzelpersonen in NRW ehren und diese in ihrer Arbeit stärken.

Weitere Informationen zum Ehrenamtspreis finden Sie hier.

Forum Landesunterbringung


Neues Webforum "Flüchtlinge in Landesaufnahmeeinrichtungen in NRW (WFL.NRW)" jetzt online!
Das Webforum möchte einen Einblick in die Situation von Flüchtlingen in Landesaufnahmeeinrichtungen ermöglichen.

Das Webforum finden Sie hier.

Keine Propaganda auf Kosten von Flüchtlingen! Argumentationshilfen gegen Vorurteile

Der Flüchtlingsrat NRW e.V. stellt eine ausführliche Argumentationshilfe zur Entkräftung von Vorurteilen (Stand November 2022) bereit.

Die Argumentationshilfe finden Sie hier.

Broschüre zum Engagement für Flüchtlinge in Landesunterkünften

Der Flüchtlingsrat NRW hat die Broschüre „Ehrenamtlich engagiert – für Schutzsuchende in und um Aufnahmeeinrichtungen des Landes NRW“ aktualisiert (Stand Dezember 2021).

Die Broschüre können Sie hier herunterladen.

Kooperations- und Fördermöglichkeiten für flüchtlingspolitische Veranstaltungen und Projekte

Broschüre des FR NRW, Stand November 2022, zu verschiedenen Institutionen, die fortlaufend für eine finanzielle Unterstützung von Projekten und Veranstaltungen zu flüchtlingspolitischen Themen angefragt werden können.

Mehr dazu

Flüchtlingsunterkünfte in NRW

Der Flüchtlingsrat NRW veröffentlichte seine Broschüre mit den Ergebnissen der Fragebogenerhebung aus dem Frühjahr 2021 zur Lebenssituation in den kommunalen Flüchtlingsunterkünften Nordrhein-Westfalens (Stand: März 2022).

Die Broschüre können Sie hier herunterladen.

Gefördert u.a. durch: