| Meldungen aus den Initiativen Flüchtlingsrat Krefeld fordert Beseitigung des Bearbeitungsstaus in der Ausländerbehörde

In einem Offenen Brief vom 19.04.2021 an die im Rat vertretenen demokratischen Fraktionen und Gruppen fordert der Flüchtlingsrat Krefeld die politisch Verantwortlichen auf, für eine schnelle Beseitigung des durch dauerhaften Personalmangel verursachten Bearbeitungsstaus in der Ausländerbehörde betreffend Aufenthaltsverlängerungen, Einbürgerungen und Familiennachzug zu sorgen.

Die langen Wartezeiten verbunden mit der Ausstellung sog. Fiktionsbescheinigungen an Flüchtlinge und Migrantinnen mit abgelaufenem Aufenthaltsstatus führten zu nicht mehr hinnehmbaren Nachteilen für die Betroffenen. In der Arbeitswelt, bei der Beantragung von Sozialleistungen, der Zulassung zu Führerscheinprüfungen und in vielen anderen Bereichen werde eine Fiktionsbescheinigung ohne Passfoto immer öfter nicht als Nachweis eines rechtmäßigen Aufenthalts anerkannt und die entsprechenden Dienste und Leistungen verweigert.

Den Offenen Brief des Flüchtlingsrats Krefeld finden Sie hier, die dazugehörige Pressemitteilung vom 20.04.2021 hier.

Zurück zu "Meldungen aus den Initiativen"

Ehrenamtspreis des Flüchtlingsrates NRW

Mit dem Ehrenamtspreis möchte der Flüchtlingsrat NRW das ehrenamtliche Engagement von in der Flüchtlingshilfe aktiven Initiativen und Einzelpersonen in NRW ehren und diese in ihrer Arbeit stärken.

Weitere Informationen zum Ehrenamtspreis finden Sie hier.

Forum Landesunterbringung


Neues Webforum "Flüchtlinge in Landesaufnahmeeinrichtungen in NRW (WFL.NRW)" jetzt online!
Das Webforum möchte einen Einblick in die Situation von Flüchtlingen in Landesaufnahmeeinrichtungen ermöglichen.

Das Webforum finden Sie hier.

Keine Propaganda auf Kosten von Flüchtlingen! Argumentationshilfen gegen Vorurteile

Der Flüchtlingsrat NRW e.V. stellt Argumentationshilfen zur Entkräftung von Vorurteilen bereit. Neben dem Flyer "Flüchtlinge sind an allem schuld!" (Stand März 2021) haben wir zusätzlich eine ausführlichere Argumentationshilfe zur Entkräftung von Vorurteilen (Stand März 2021) erstellt.

Die Argumentationshilfen finden Sie hier.

Broschüre zum Engagement für Flüchtlinge in Landesunterkünften

Der Flüchtlingsrat NRW hat die Broschüre „Ehrenamtlich engagiert – für Schutzsuchende in und um Aufnahmeeinrichtungen des Landes NRW“ veröffentlicht (Stand Januar 2020).

Die Broschüre können Sie hier herunterladen.

Kooperations- und Fördermöglichkeiten für flüchtlingspolitische Veranstaltungen und Projekte

Broschüre des FR NRW, Stand Februar 2021, zu verschiedenen Institutionen, die fortlaufend für eine finanzielle Unterstützung von Projekten und Veranstaltungen zu flüchtlingspolitischen Themen angefragt werden können.

Mehr dazu

Folgen Sie dem Flüchtlingsrat

auf facebook, twitter und instagram
oder abonnieren Sie unseren RSS-Feed
 

Gefördert u.a. durch: