Herkunftsstaaten

In dieser Kategorie halten wir für Sie Hintergrundinformationen, Rechtsprechung und Erlasse zu verschiedenen Herkunftsstaaten bereit.

Weiterführende Informationen zur Asylrechtsprechung und Länderinformationen finden Sie u. a. auf folgenden Webseiten: Informationsverbund Asyl & Migration, European Country of Origin Information Network, Schweizerische Flüchtlingshilfe und Amnesty International.  Dort können Sie auch Informationen zu in dieser Kategorie nicht berücksichtigten Herkunftsstaaten finden.

 


Serbien, Mazedonien, Bosnien-Herzegowina Medizinische Versorgung in Bosnien-Herzegowina

Mit Beschluss vom 09.09.2014 (Az.: 7 L 1876/14.A) hat das Verwaltungsgericht Düsseldorf die Abschiebung einer aus Bosnien-Herzegowina stammenden Frau untersagt, die unter anderem an einer Lungenaterienembolie und einer Depression leidet. Im Falle einer Rückkehr nach Bosnien-Herzegowina sei nicht mit…

Weiterlesen

Serbien, Mazedonien, Bosnien-Herzegowina Zweifel an der Rechtmäßigkeit der Abschiebungsandrohung des BAMF

Beschluss des Verwaltungsgerichts Münster vom 8. Juli 2014 (Az.: 4 L 461/14.A). Leitsätze: Nach der aktuellen Auskunftslage bestehen ernstliche Zweifel an der Entscheidungspraxis des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, Asylanträge von Roma aus Serbien als offensichtlich unbegründet…

Weiterlesen

Serbien, Mazedonien, Bosnien-Herzegowina Gericht spricht Roma aus Serbien Schutz zu

Urteil des VG Stuttgart vom 25. März 2014 (Az.: A 11 K 5036/13) und Schreiben von Pro Asyl vom 28. April 2014: Pauschale Einstufung von Westbalkanstaaten als „sichere Herkunftsländer“ nicht zu rechtfertigen.

Weiterlesen

Serbien, Mazedonien, Bosnien-Herzegowina Abgeschobene Roma in Serbien

Journalistische, juristische und medizinische Recherchen, herausgegeben vom Roma Center Göttingen und alle-bleiben-info.Sommer 2013, Serbien. Anwält/innen, Aktivist/innen, Journalist/innen und eine Ärztin aus Bremen, Berlin, Göttingen, Köln, Brüssel und Luxemburg besuchen abgeschobene Roma. Wie…

Weiterlesen

Serbien, Mazedonien, Bosnien-Herzegowina Interview mit ausgewiesener Roma-Expertin

ProAsyl/Flüchtlingsrat Essen-Interview mit der ausgewiesenen Roma-Expertin Dr. Karin Waringo. Serbien – ein sicherer Herkunftsstaat für Asylsuchende in Deutschland?Frau Dr. Waringo ist promovierte Politologin. Als Südosteuropaexpertin beschäftigt sie sich seit nunmehr fast zehn Jahren mit der…

Weiterlesen

Serbien, Mazedonien, Bosnien-Herzegowina Bericht zu Lebensbedingungen von Roma

Chachipe Rights and Justice hat einen Bericht herausgegeben, der die überarbeitete Fassung eines Redebeitrags ist. Die Rede wurde während einer Veranstaltung in Freiburg im Dezember gehalten und beruht in Teilen auf einer Reise nach Serbien und Mazedonien im November 2011. Den Bericht mit dem Titel:…

Weiterlesen

Serbien, Mazedonien, Bosnien-Herzegowina Bundesregierung zum Missbrauch des Asylrechts

Antwort der Bundesregierung vom 26. November 2012 (Drucksache 17/11628) auf die Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (Drucksache 17/11417) bezüglich der Debatte über den vermeintlichen Missbrauch des Asylrechts durch serbische und mazedonische Staatsangehörige. Außerdem ein Vermerk zur Kleinen…

Weiterlesen

Serbien, Mazedonien, Bosnien-Herzegowina Broschüre "Freiwillige" Ausreise einer Roma Familie

Unter der Adresse romas-in-hamburg.blogspot.de finden Sie eine neue Broschüre zur "freiwiligen" Ausreise einer Roma Familie mit vier Kindern aus Hamburg. Der Bericht lässt die Kinder erzählen und besucht die Familie in Serbien.

Weiterlesen

Ehrenamtspreis des Flüchtlingsrates NRW

Mit dem Ehrenamtspreis möchte der Flüchtlingsrat NRW das ehrenamtliche Engagement von in der Flüchtlingshilfe aktiven Initiativen und Einzelpersonen in NRW ehren und diese in ihrer Arbeit stärken.

Weitere Informationen zum Ehrenamtspreis finden Sie hier.

Forum Landesunterbringung


Neues Webforum "Flüchtlinge in Landesaufnahmeeinrichtungen in NRW (WFL.NRW)" jetzt online!
Das Webforum möchte einen Einblick in die Situation von Flüchtlingen in Landesaufnahmeeinrichtungen ermöglichen.

Das Webforum finden Sie hier.

Keine Propaganda auf Kosten von Flüchtlingen! Argumentationshilfen gegen Vorurteile

Der Flüchtlingsrat NRW e.V. stellt Argumentationshilfen zur Entkräftung von Vorurteilen bereit. Neben dem Flyer "Flüchtlinge sind an allem schuld!" (Stand Juli 2021) haben wir zusätzlich eine ausführlichere Argumentationshilfe zur Entkräftung von Vorurteilen (Stand Juli 2021) erstellt.

Die Argumentationshilfen finden Sie hier.

Broschüre zum Engagement für Flüchtlinge in Landesunterkünften

Der Flüchtlingsrat NRW hat die Broschüre „Ehrenamtlich engagiert – für Schutzsuchende in und um Aufnahmeeinrichtungen des Landes NRW“ veröffentlicht (Stand Januar 2020).

Die Broschüre können Sie hier herunterladen.

Kooperations- und Fördermöglichkeiten für flüchtlingspolitische Veranstaltungen und Projekte

Broschüre des FR NRW, Stand Juni 2021, zu verschiedenen Institutionen, die fortlaufend für eine finanzielle Unterstützung von Projekten und Veranstaltungen zu flüchtlingspolitischen Themen angefragt werden können.

Mehr dazu

Folgen Sie dem Flüchtlingsrat

auf facebook, twitter und instagram
oder abonnieren Sie unseren RSS-Feed
 

Gefördert u.a. durch: