Themen von A-Z


Das Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter lädt gemeinsam mit der agisra e.V. zu dem Seminar: "Auswirkungen der Neuregelungen im Aufenthalts- und Asylrecht für geflüchtete und geduldete Frauen" am 08.11.2019 und 09.11.2019 ein:
"Durch das „Migrationspaket“, neun Gesetze im Bereich des Asyl-,...

Weiterlesen



Die FUMA - Fachstelle Gender & Diversität NRW bietet gemeinsam mit der Rosa Strippe am 04. Dezember 2019 ein Webinar zum Thema "LSBTIQ*-Geflüchtete beraten und begleiten" an:
"Lesbische, schwule, bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche (LSBTI) Geflüchtete sehen sich besonderen Herausforderungen...

Weiterlesen





Aktuell, Pressemitteilungen, Kinder und Familie PRO ASYL zur aktuellen Seehofer-Reise in die Türkei und nach Griechenland

Pressemitteilung von PRO ASYL vom 3. Oktober 2019: PRO ASYL fordert Evakuierung der Flüchtlinge von den Inseln und ein europäisches Relocation-Programm für GriechenlandDreieinhalb Jahre EU-Türkei-Deal haben auf den griechischen Inseln zu einem Ausnahmezustand geführt: Die Lage für Schutzsuchende hat...

Weiterlesen



Aufnahme von aus Seenot geretteten Flüchtlingen 25.09.2019 – Siegen – beschlossen

Auf Antrag der Ratsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen erklärt sich der Rat der Stadt Siegen am 25.09.2019 mit großer Mehrheit bereit, als „sicherer Hafen“ ca. 50 aus Seenot gerettete Flüchtlinge zusätzlich zur geltenden Zuweisungsquote aufnehmen.
Damit verbunden ist die Unterstützung der Initiative...

Weiterlesen


Aufnahme von aus Seenot geretteten Flüchtlingen 25.09.2019 – Monheim – beschlossen

Am 25.09.2019 erklärt sich der Rat der Stadt Monheim am Rhein einstimmig zum sicheren Hafen im Sinne der Initiative "Seebrücke". Der Rat erklärt seine Solidarität mit flüchtenden Menschen, die nirgendwo Aufnahme finden, und spricht sich deutlich gegen die Kriminalisierung der Seenotrettung aus.
Die...

Weiterlesen



Ehrenamtspreis des Flüchtlingsrates NRW

Der Flüchtlingsrat NRW verlieh den Ehrenamtspreis erstmals 2016 anlässlich seines dreißigjährigen Bestehens. Mit diesem Preis möchte der Flüchtlingsrat NRW das ehrenamtliche Engagement von in der Flüchtlingshilfe aktiven Initiativen und Einzelpersonen in NRW ehren und diese in ihrer Arbeit stärken.

Weitere Informationen zum Ehrenamtspreis finden Sie hier.

Forum Landesunterbringung


Neues Webforum "Flüchtlinge in Landesaufnahmeeinrichtungen in NRW (WFL.NRW)" jetzt online!
Das Webforum möchten einen Einblick in die Situation von Flüchtlingen in Landesaufnahmeeinrichtungen ermöglichen.

Das Webforum finden Sie hier.

(Aktualisierter) Flyer zur Entkräftung von Vorurteilen erschienen!

Der Flyer "Flüchtlinge sind an allem schuld!" (Stand April 2019) kann demnächst wieder gegen Erstattung der Portokosten unter initiativen@frnrw.de bestellt werden (Vorbestellungen nehmen wir auch jetzt schon entgegen).

Weitere Informationen zu dem Flyer finden Sie hier.


100 Jahre unschuldig in Haft!

„100 Jahre Abschiebehaft” richtet sich an alle, die sich für Abschiebehaftgefangene einsetzen (wollen) und von einer Gesellschaft ohne Abschiebehaft träumen. Bisher sind bereits zwei Veranstaltungen geplant: 

  • 10.-12.05.2019: Dezentrale Aktionstage vor allen Abschiebegefängnissen
  • 31.08.2019: Großdemo in Büren und Paderborn (Infos hier)

Kooperations- und Fördermöglichkeiten für flüchtlingspolitische Veranstaltungen und Projekte

Broschüre des FR NRW, Stand Juni 2019, zu verschiedenen Institutionen, die fortlaufend für eine finanzielle Unterstützung von Projekten und Veranstaltungen zu flüchtlingspolitischen Themen angefragt werden können.
Mehr dazu

Folgen Sie dem Flüchtlingsrat

auf facebook und twitter
oder abonnieren Sie unseren RSS-Feed


Gefördert u.a. durch:

Das Projekt Infonetz wird aus Mitteln des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds gefördert.

© Flüchtlingsrat NRW 2019