Kinder + Familie


Rechtsprechung, UMF, Rechtsprechung Klage erfolgreich: Kinder in Transitzentren dürfen Regelschule besuchen

Anbei finden Sie eine Pressemitteilung der Rechtsanwälte Wächtler und Kollegen vom 22. Januar 2018 bezüglich des Besuchs von Regelschulen in Transitländern.Die Pressemitteilung bezieht sich auf drei Eilverfahren des Bayerischen Verwaltungsgericht München, welcges drei Kindern das Recht zugesprochen…

Weiterlesen

Pressemitteilung des Gerichtshof der Europäischen Union vom 21. April 2016:
Die Mitgliedstaaten können einen Antrag auf Familienzusammenführung ablehnen, wenn sich aus einer Prognose ergibt, dass der Zusammenführende während des Jahres nach der Antragstellung nicht über feste, regelmäßige und…

Weiterlesen

Beschluss des LG München I (13 T 19291/13) vom 12.09.2013, über die Rechtswiderigkeit von Abschiebehaft bei Zweifeln an der Volljährigkeit. Das Landgericht kommt zum Schluss, dass im Zweifel von der Minderjährigkeit des Betroffenen auszugehen ist. Die Abschiebehaft ist im vorliegenden Fall…

Weiterlesen

Rechtsprechung, UMF, Arbeitshilfen Nachzugsanspruch der Eltern besteht nur bis zur Volljährigkeit

BVerwG, 18.April 2013: Die Eltern eines minderjährigen Flüchtlings, der sich ohne Begleitung in Deutschland aufhält, haben grundsätzlich beide einen Anspruch auf Nachzug zu ihrem Kind. Der Anspruch besteht jedoch nur bis zur Volljährigkeit des Kindes, wie das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) am 18.…

Weiterlesen

Das Verwaltungsgericht Bremen hat am 23.05.2012 (Az. 4 V 320/12) die verdachtsunabhängige Befragung von binationalen Ehepaaren, durch die mögliche Scheinehen aufgedeckt werden sollten, für rechtswidrig erklärt. Eine solche Befragung sei nur dann zulässig, wenn zumindest ein Anfangsverdacht vorliege.

Weiterlesen

Ehrenamtspreis des Flüchtlingsrates NRW

Mit dem Ehrenamtspreis möchte der Flüchtlingsrat NRW das ehrenamtliche Engagement von in der Flüchtlingshilfe aktiven Initiativen und Einzelpersonen in NRW ehren und diese in ihrer Arbeit stärken.

Weitere Informationen zum Ehrenamtspreis finden Sie hier.

Forum Landesunterbringung


Neues Webforum "Flüchtlinge in Landesaufnahmeeinrichtungen in NRW (WFL.NRW)" jetzt online!
Das Webforum möchten einen Einblick in die Situation von Flüchtlingen in Landesaufnahmeeinrichtungen ermöglichen.

Das Webforum finden Sie hier.

Keine Propaganda auf Kosten von Flüchtlingen! Argumentationshilfen gegen Vorurteile

Der Flüchtlingsrat NRW e.V. stellt Argumentationshilfen zur Entkräftung von Vorurteilen bereit. Neben dem Flyer "Flüchtlinge sind an allem schuld!" (Stand Dezember 2019) haben wir zusätzlich eine ausführlichere Argumentationshilfe zur Entkräftung von Vorurteilen (Stand Juli 2020) erstellt.

Die Argumentationshilfen finden Sie hier.

Neue Broschüre zum Engagement für Flüchtlinge in Landesunterkünften

Der Flüchtlingsrat NRW hat die Broschüre „Ehrenamtlich engagiert – für Schutzsuchende in und um Aufnahmeeinrichtungen des Landes NRW“ veröffentlicht (Stand Januar 2020).

Die Broschüre können Sie hier herunterladen.

Kooperations- und Fördermöglichkeiten für flüchtlingspolitische Veranstaltungen und Projekte

Broschüre des FR NRW, Stand April 2020, zu verschiedenen Institutionen, die fortlaufend für eine finanzielle Unterstützung von Projekten und Veranstaltungen zu flüchtlingspolitischen Themen angefragt werden können.

Mehr dazu

Folgen Sie dem Flüchtlingsrat

auf facebook und twitter
oder abonnieren Sie unseren RSS-Feed
 

Gefördert u.a. durch: