Informationen zur Ausreise aus Afghanistan

Hier finden Sie Informationen zur aktuellen Situation in Afghanistan sowie zur Ausreise und Aufnahmemöglichkeiten aus Afghanistan.

Auch der Flüchtlingsrat Niedersachsen informiert auf seiner Website aktuell und ausführlich in den Sprachen Deutsch, Dari und Englisch zu Möglichkeiten einer Ausreise aus Afghanistan. Weitere Informationen auf Deutsch, Englisch, Farsi/Dari und Pashto finden sich im Handbook Germany, einem Projekt der Neuen Deutschen Medienmacher*innen.


Aktuell, Afghanistan BAMF Schreiben bezüglich Afghanistan

In einem Schreiben des BAMF an das VG Berlin vom 22.10.2021 wird erklärt, dass das BAMF die aktuelle Situation in Afghanistan weiterhin beobachtet und für Anfang November ein neuer EASO Bericht zu Afghanistan zu erwarten sei.
Es sei zu erwarten, dass durch die Taliban weiterhin bestimmte…

Weiterlesen

Aktuell, Afghanistan, Aufenthalt Hinweise zur Passbeschaffung für afghanische Staatsangehörige

Hinweise der Diakonie Deutschland zu den "Musterschreiben Passpflicht Afghanistan" (Oktober 2021):
''Liebe Kolleg*innen,
es ist derzeit für afghanische Staatsangehörige, die sich in Deutschland befinden, nicht möglich, Reisepässe oder eine Tazkira zu beschaffen. Bisher ist die Webseite…

Weiterlesen

Während sich die USA und andere ausländische Streitkräfte aus Afghanistan zurückziehen, versuchen Tausende von Afghan*innen aus dem Land zu fliehen, um ihre Rechte und Freiheiten zu schützen. Dies hat Bürgermeister*innen weltweit dazu veranlasst, Afghanen willkommen zu heißen, die in ihren Städten…

Weiterlesen

Anlässlich eines Briefes der Arbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege NRW (LAG FW NRW), mit der Forderung eines Landesaufnahmeprogramms, positionierte sich der Minister des MKFFI Dr. Joachim Stamp zur Situation der in Griechenland lebenden Flüchtlingen sowie zu den…

Weiterlesen

Pressemitteilung von Pro Asyl vom 24.09.2021:
Afghan*innen, die in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit tätig waren, schweben in Lebensgefahr. Doch viele von ihnen fallen durch’s Raster deutscher Behörden. PRO ASYL fordert: Die künftige Bundesregierung muss afghanische Mitarbeiter*innen der…

Weiterlesen

Ehrenamtspreis des Flüchtlingsrates NRW

Mit dem Ehrenamtspreis möchte der Flüchtlingsrat NRW das ehrenamtliche Engagement von in der Flüchtlingshilfe aktiven Initiativen und Einzelpersonen in NRW ehren und diese in ihrer Arbeit stärken.

Weitere Informationen zum Ehrenamtspreis finden Sie hier.

Forum Landesunterbringung


Neues Webforum "Flüchtlinge in Landesaufnahmeeinrichtungen in NRW (WFL.NRW)" jetzt online!
Das Webforum möchte einen Einblick in die Situation von Flüchtlingen in Landesaufnahmeeinrichtungen ermöglichen.

Das Webforum finden Sie hier.

Keine Propaganda auf Kosten von Flüchtlingen! Argumentationshilfen gegen Vorurteile

Der Flüchtlingsrat NRW e.V. stellt Argumentationshilfen zur Entkräftung von Vorurteilen bereit. Neben dem Flyer "Flüchtlinge sind an allem schuld!" (Stand Juli 2021) haben wir zusätzlich eine ausführlichere Argumentationshilfe zur Entkräftung von Vorurteilen (Stand Juli 2021) erstellt.

Die Argumentationshilfen finden Sie hier.

Broschüre zum Engagement für Flüchtlinge in Landesunterkünften

Der Flüchtlingsrat NRW hat die Broschüre „Ehrenamtlich engagiert – für Schutzsuchende in und um Aufnahmeeinrichtungen des Landes NRW“ veröffentlicht (Stand Januar 2020).

Die Broschüre können Sie hier herunterladen.

Kooperations- und Fördermöglichkeiten für flüchtlingspolitische Veranstaltungen und Projekte

Broschüre des FR NRW, Stand Oktober 2021, zu verschiedenen Institutionen, die fortlaufend für eine finanzielle Unterstützung von Projekten und Veranstaltungen zu flüchtlingspolitischen Themen angefragt werden können.

Mehr dazu

Folgen Sie dem Flüchtlingsrat

auf facebook, twitter und instagram
oder abonnieren Sie unseren RSS-Feed
 

Gefördert u.a. durch: