aktuelle Informationen

Am 3. Juni 2019 veranstalten die Industrie- und Handelskammer (IHK) Ostwestfalen, die Handwerkskammer OWL sowie die Arbeitsagenturen und Jobcenter sowie die Kreise und die Stadt Bielefeld den "Tag der Ausbildungschance". Insgesamt 240 Betriebe warten in Bielefeld, Gütersloh, Herford,...

Weiterlesen


Seit 2016 hat sich die Wartezeit für Asylbewerber, die zur Teilnahme an einem Integrationskurs verpflichtet sind, fast verdoppelt, wie Zeit Online in diesem Artikel vom 25.05.2019 unter Berufung auf eine Kleine Anfrage der Grünen berichtet.

Weiterlesen



Hintergrundinformationen Integration von Flüchtlingen in Pflegeberufe

"Integration von Geflüchteten in die Pflege - Erfahrungen aus der Praxis" lautet der Titel der "Forschung Aktuell"-Ausgabe 05/2019. Der Autor vom Institut Arbeit und Technik der Westfälischen Hochschule stellt hier die Auswertung von Interviews vor, die er mit leitenden MitarbeiterInnen von...

Weiterlesen




Hintergrundinformationen, Fachkräfteeinwanderungsgesetz Bundestag debattiert über Fachkräfteeinwanderungsgesetz

Die Pläne der Bundesregierung zur Einwanderung von Fachkräften aus Nicht-EU-Staaten stoßen bei den Oppositionsfraktionen im Bundestag auf scharfe Kritik. Dagegen verteidigten Redner der Regierungskoalition das Vorhaben am 09.05.2019 in der ersten Lesung des Regierungsentwurfs...

Weiterlesen


Hintergrundinformationen, Fachkräfteeinwanderungsgesetz "Einwanderungsgesetz hat zu viele Hürden"

Am morgigen Donnerstag, dem 09.05.2019, debattiert der Bundestag über den Entwurf zum Fachkräfteeinwanderungsgesetz.Dieser Kommentar aus dem Handelsblatt bezweifelt, dass dieses den gewünschten Effekt haben wird.

Weiterlesen




Hintergrundinformationen DGB kritisiert neue Arbeitsverbote für Flüchtlinge

Mit der Wechselwirkung neuer Gesetze in der Asyl- und Migrationspolitik beschäftigt sich diese Stellungnahme des Deutschen Gewerkschaftsbundes, die auch in diesem Artikel des Handelsblatts vom 25.04.2019 aufgegriffen wird.

Weiterlesen



Ehrenamtspreis des Flüchtlingsrates NRW

Der Flüchtlingsrat NRW verlieh den Ehrenamtspreis erstmals 2016 anlässlich seines dreißigjährigen Bestehens. Mit diesem Preis möchte der Flüchtlingsrat NRW das ehrenamtliche Engagement von in der Flüchtlingshilfe aktiven Initiativen und Einzelpersonen in NRW ehren und diese in ihrer Arbeit stärken.

Weitere Informationen zum Ehrenamtspreis finden Sie hier.

Forum Landesunterbringung


Neues Webforum "Flüchtlinge in Landesaufnahmeeinrichtungen in NRW (WFL.NRW)" jetzt online!
Das Webforum möchten einen Einblick in die Situation von Flüchtlingen in Landesaufnahmeeinrichtungen ermöglichen.

Das Webforum finden Sie hier.

(Aktualisierter) Flyer zur Entkräftung von Vorurteilen erschienen!

Der Flyer "Flüchtlinge sind an allem schuld!" (Stand April 2019) kann demnächst wieder gegen Erstattung der Portokosten unter initiativen@frnrw.de bestellt werden (Vorbestellungen nehmen wir auch jetzt schon entgegen).

Weitere Informationen zu dem Flyer finden Sie hier.


100 Jahre unschuldig in Haft!

„100 Jahre Abschiebehaft” richtet sich an alle, die sich für Abschiebehaftgefangene einsetzen (wollen) und von einer Gesellschaft ohne Abschiebehaft träumen. Bisher sind bereits zwei Veranstaltungen geplant: 

  • 10.-12.05.2019: Dezentrale Aktionstage vor allen Abschiebegefängnissen
  • 31.08.2019: Großdemo in Büren und Paderborn (Infos hier)

Kooperations- und Fördermöglichkeiten für flüchtlingspolitische Veranstaltungen und Projekte

Broschüre des FR NRW, Stand Juni 2019, zu verschiedenen Institutionen, die fortlaufend für eine finanzielle Unterstützung von Projekten und Veranstaltungen zu flüchtlingspolitischen Themen angefragt werden können.
Mehr dazu

Folgen Sie dem Flüchtlingsrat

auf facebook und twitter
oder abonnieren Sie unseren RSS-Feed


Gefördert u.a. durch:

Das Projekt Infonetz wird aus Mitteln des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds gefördert.

© Flüchtlingsrat NRW 2019