Pressemitteilungen

Pressemitteilungen, Infos Corona, Unterbringung von Flüchtlingen PM: Beschluss Nummer 2: Auch Verwaltungsgericht Dresden ordnet Entlassung aus Lager an

Pressemitteilung des Sächsischen Flüchtlingsrat vom 27. April 2020: Eine schwangere Frau darf die Aufnahmeeinrichtung Hamburger Straße verlassenNach Leipzig nun Dresden – erneut beschließt ein Verwaltungsgericht, dass ein Mensch aus einer Aufnahmeeinrichtung verlegt werden muss. Den Antrag gestellt...

Weiterlesen


Pressemitteilung von PRO ASYL vom 22. April 2020: Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) ordnet die Überstellung von vulnerablen Schutzsuchenden aus Moria, vertreten durch PRO ASYL /Refugee Support Aegan (RSA) in eine menschenwürdige Unterbringung an. Der Gerichtshof gewährt...

Weiterlesen



Aktuell, Pressemitteilungen, Presseerklärungen des FRNRW Aufnahme von 55 unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen ist lächerlich gering

Bochum, 17.04.2020Pressemitteilung 08/2020Gemeinsame Pressemitteilung der Landesflüchtlingsräte und Pro Asyl
Aufnahme aus Griechenland: PRO ASYL und Landesflüchtlingsräte fordern Bund und Länder zum sofortigen Handeln auf
Am kommenden Samstag landen in Niedersachsen 55 unbegleitete minderjährige...

Weiterlesen




Pressemitteilungen, Infos Corona, Abschiebung & Ausreise Wissenschaftlicher Dienst des Bundestages: Zurückweisungsverbot gilt absolut

Pressemitteilung von Ulla Jelpke, Die Linke, vom 6. April 2020: „Das im Völkerrecht verankerte Zurückweisungsverbot von Flüchtlingen ist notstandsfest, es gilt also auch in Pandemie-Zeiten oder wenn viele Menschen gleichzeitig um Schutz nachsuchen. Das belegt ein von mir in Auftrag gegebenes...

Weiterlesen


Pressemitteilung von PRO ASYL vom 8. April 2020:PRO ASYL fordert Evakuierung der Hotspots – Appell an Virolog*innenDas Bundeskabinett beschließt heute die Aufnahme von 50 Kindern aus griechischen Lagern. »Die Aufnahme von 50 Kindern ist ein Alibi-Handeln der Bundesregierung und absolut unzureichend....

Weiterlesen



Pressemitteilungen, Infos Corona Flüchtlinge vor Corona schützen und dezentral unterbringen

Pressemitteilung der Diakonie Rheinland Westfalen Lippe vom 7. April 2020:Diakonie RWL fordert Belegung in Landesunterkünften zu entzerrenDüsseldorf, 7. April 2020. Angesichts erster Corona-Fälle in einer nordrhein-westfälischen Landesunterkunft fordert das Diakonische Werk Rheinland-Westfalen-Lippe...

Weiterlesen


Aktuell, Presseerklärungen des FRNRW Weltgesundheitstag: Gesundheitsversorgung für Flüchtlinge sicherstellen!

Bochum, 06.04.2020 Pressemitteilung 07/2020  Anlässlich des Weltgesundheitstages fordert der Flüchtlingsrat NRW die nordrheinwestfälische Landesregierung auf, das Recht auf eine umfassende Gesundheitsversorgung für Flüchtlinge und Personen mit prekärem Aufenthaltsstatus zu gewährleisten.   Obwohl...

Weiterlesen



Ehrenamtspreis des Flüchtlingsrates NRW

Der Flüchtlingsrat NRW verlieh den Ehrenamtspreis erstmals 2016 anlässlich seines dreißigjährigen Bestehens. Mit diesem Preis möchte der Flüchtlingsrat NRW das ehrenamtliche Engagement von in der Flüchtlingshilfe aktiven Initiativen und Einzelpersonen in NRW ehren und diese in ihrer Arbeit stärken.

Weitere Informationen zum Ehrenamtspreis finden Sie hier.

Forum Landesunterbringung


Neues Webforum "Flüchtlinge in Landesaufnahmeeinrichtungen in NRW (WFL.NRW)" jetzt online!
Das Webforum möchten einen Einblick in die Situation von Flüchtlingen in Landesaufnahmeeinrichtungen ermöglichen.

Das Webforum finden Sie hier.

(Aktualisierter) Flyer zur Entkräftung von Vorurteilen erschienen!

Der Flyer "Flüchtlinge sind an allem schuld!" (Stand Dezember 2019) kann demnächst wieder gegen Erstattung der Portokosten unter initiativen@frnrw.de bestellt werden (Vorbestellungen nehmen wir auch jetzt schon entgegen).

Weitere Informationen zu dem Flyer finden Sie hier.


Neue Broschüre zum Engagement für Flüchtlinge in Landesunterkünften

Der Flüchtlingsrat NRW hat die Broschüre „Ehrenamtlich engagiert – für Schutzsuchende in und um Aufnahmeeinrichtungen des Landes NRW“ veröffentlicht (Stand Januar 2020).

Die Broschüre können Sie hier herunterladen.

Kooperations- und Fördermöglichkeiten für flüchtlingspolitische Veranstaltungen und Projekte

Broschüre des FR NRW, Stand April 2020, zu verschiedenen Institutionen, die fortlaufend für eine finanzielle Unterstützung von Projekten und Veranstaltungen zu flüchtlingspolitischen Themen angefragt werden können.

Mehr dazu

Folgen Sie dem Flüchtlingsrat

auf facebook und twitter
oder abonnieren Sie unseren RSS-Feed


Gefördert u.a. durch:

© Flüchtlingsrat NRW 2020