| Termine, Schulungsangebote Online-Veranstaltungen

Alles, was Sie für die Teilnahme an einer Online-Veranstaltung benötigen, sind eine stabile Internetverbindung, Lautsprecher bzw. Kopfhörer, ein Mikrofon und wenn möglich eine Webcam. Melden Sie sich einfach unter Angabe Ihrer Initiative bzw. Ihres Tätigkeitsfelds bei der genannten Mailadresse an. Anmeldungen von Ehrenamtlichen werden vorrangig berücksichtigt. Wir freuen uns, Sie online zu sehen!

 

Online-Austausch:
Ausbildungs- und Beschäftigungsduldung

Dienstag, 27.10.2020, 17:00 – 18:30 Uhr

Seit Januar 2020 ist das Gesetz über Duldung bei Ausbildung und Beschäftigung in Kraft. In einem online-Austausch möchten wir mit Ihnen über Ihre Erfahrungen diskutieren: Wie streng werden die Erteilungsvoraussetzungen ausgelegt? Welche Hürden bestehen und welches Vorgehen hat sich im Umgang damit als erfolgreich erwiesen? Wir laden Sie herzlich ein, Ihre Erfahrungen einzubringen.

Anmeldung bitte bis zum 23.10.2020 bei Jenny Brunner unter alphaowl.at.frnrw.de

 

 

Online-Austausch:
Stabilisierung der Ausbildung oder Beschäftigung

Mittwoch, 25.11.2020, 17:00 – 18:30 Uhr

Für Flüchtlinge gibt es viele Herausforderungen, die den Arbeitsalltag oder den Abschluss einer Ausbildung erschweren. In einem online-Austausch möchten wir uns mit Ihnen anhand dieser und weiterer Fragen austauschen: Mit welchen Schwierigkeiten sehen sich Schutzsuchende während der Ausbildung oder Beschäftigung konfrontiert? Wie können Engagierte zur Stabilisierung eines Ausbildungs- oder Arbeitsverhältnisses beitragen? Wir laden Sie herzlich ein, Ihre Erfahrungen mit uns und anderen Engagierten zu teilen.

Anmeldung bitte bis zum 20.11.2020 bei Jenny Brunner unter alphaowl.at.frnrw.de

 

Online Austausch:
Vermittlung in Ausbildung oder Beschäftigung

Donnerstag, 10.12.2020, 17:00 – 18:30 Uhr

Nicht immer gelingt es ausbildungs- oder arbeitssuchenden Flüchtlingen zeitnah, eine passende Stelle zu finden. Angesichts der wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie sind Schutzsuchende derzeit mit einem angespannten Arbeitsmarkt konfrontiert. Wie können Flüchtlinge bei der Stellensuche unterstützt und begleitet werden? Welche Faktoren erleichtern die Vermittlung von Flüchtlingen in einen Arbeits- oder Ausbildungsplatz? Darüber möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen und Sie einladen, Erfahrungen aus Ihrem Engagement einzubringen.

Anmeldung bitte bis zum 05.12.2020 bei Jenny Brunner unter alphaowl.at.frnrw.de

 

 

Online-Schulung:
Rechtliche Rahmenbedingungen des Zugangs von Flüchtlingen zum Arbeitsmarkt in NRW

Die rechtlichen Rahmenbedingungen für den Zugang von Flüchtlingen zum Arbeitsmarkt in Deutschland sind äußerst komplex. Unter Berücksichtigung der aktuellen Gesetzesänderungen im sogenannten Migrationspaket informieren wir Sie in dieser Schulung zu folgenden Themen: aufenthaltsrechtliche Rahmenbedingungen, rechtliche Grundlagen des Arbeitsmarktzugangs von Flüchtlingen, Zugang zu Ausbildung und Praktika sowie zu Ausbildungs-und Beschäftigungsduldung.

Die nächsten Schulungstermine sind:
Mittwoch, 28.10.2020, 17:00 – 20:00 Uhr;
Dienstag, 24.11.2020, 17:00 – 20:00 Uhr;
Mittwoch, 09.12.2020, 17:00 – 20:00 Uhr

Anmeldung bei Jenny Brunner unter alphaowl.at.frnrw.de. Bitte beachten Sie die Anmeldefrist jeweils fünf Tage vor dem Veranstaltungstermin.


Weitere online-Veranstaltungen des Flüchtlingsrats NRW finden Sie hier.

Zurück zu "Schulungsangebote und -termine"

Ehrenamtspreis des Flüchtlingsrates NRW

Mit dem Ehrenamtspreis möchte der Flüchtlingsrat NRW das ehrenamtliche Engagement von in der Flüchtlingshilfe aktiven Initiativen und Einzelpersonen in NRW ehren und diese in ihrer Arbeit stärken.

Weitere Informationen zum Ehrenamtspreis finden Sie hier.

Forum Landesunterbringung


Neues Webforum "Flüchtlinge in Landesaufnahmeeinrichtungen in NRW (WFL.NRW)" jetzt online!
Das Webforum möchten einen Einblick in die Situation von Flüchtlingen in Landesaufnahmeeinrichtungen ermöglichen.

Das Webforum finden Sie hier.

Keine Propaganda auf Kosten von Flüchtlingen! Argumentationshilfen gegen Vorurteile

Der Flüchtlingsrat NRW e.V. stellt Argumentationshilfen zur Entkräftung von Vorurteilen bereit. Neben dem Flyer "Flüchtlinge sind an allem schuld!" (Stand Dezember 2019) haben wir zusätzlich eine ausführlichere Argumentationshilfe zur Entkräftung von Vorurteilen (Stand Juli 2020) erstellt.

Die Argumentationshilfen finden Sie hier.

Neue Broschüre zum Engagement für Flüchtlinge in Landesunterkünften

Der Flüchtlingsrat NRW hat die Broschüre „Ehrenamtlich engagiert – für Schutzsuchende in und um Aufnahmeeinrichtungen des Landes NRW“ veröffentlicht (Stand Januar 2020).

Die Broschüre können Sie hier herunterladen.

Kooperations- und Fördermöglichkeiten für flüchtlingspolitische Veranstaltungen und Projekte

Broschüre des FR NRW, Stand April 2020, zu verschiedenen Institutionen, die fortlaufend für eine finanzielle Unterstützung von Projekten und Veranstaltungen zu flüchtlingspolitischen Themen angefragt werden können.

Mehr dazu

Folgen Sie dem Flüchtlingsrat

auf facebook und twitter
oder abonnieren Sie unseren RSS-Feed
 

Gefördert u.a. durch: