aktuelle Informationen

Laut der Ergebnisse einer Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) vom 05.07.2021, bei der Flüchtlingskoordinatorinnen und Willkommenslotsinnen über die Herausforderungen für Flüchtlinge in Ausbildung während der Corona-Pandemie befragt wurden, ist nach Angaben des DIHK das…

Weiterlesen

Das IAB hat im Mai 2021 einen Forschungsbericht veröffentlicht, der die Arbeitsmarktwirkungen der COVID-19 Pandemie auf Flüchtlinge und Migrantinnen elaboriert. Es wurde festgestellt, dass Flüchtlinge überdurchschnittlich stark von Kurzarbeit und Beschäftigungsabbau während des ersten Lockdowns…

Weiterlesen

Hintergrundinformationen, Infoblatt Infoblatt alpha OWL II - 01/2021

Themen dieser Ausgabe sind u.a.:
-    Neues aus dem Projekt alpha OWL II -    Neuer Erlass zur Ausbildungs- und Beschäftigungsduldung -    Arbeitsmarktintegration: Geflüchtete Frauen müssen viele Hindernisse überwinden (IAB -    Neue Schulungsangebote
Im Infoblatt berichten wir regelmäßig über…

Weiterlesen

Das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration hat zum 28.05.2021 einen neuen Erlass mit NRW-spezifischen Ergänzungen zum Gesetz über Duldung bei Ausbildung und Beschäftigung veröffentlicht. Die Ergänzungen betreffen unter anderem Themen wie die Erfüllung der Passpflicht und…

Weiterlesen

In Deutschland leben derzeit rund 240.000 Geduldete. Davon hatten zum Stichtag 31.03.2021 laut den Angaben des Ausländerzentralregisters (AZR) 17.988 Menschen, also etwa 7,5 Prozent, eine Duldung für „Personen mit ungeklärter Identität" nach § 60b AufenthG, auch Duldung ‚light' genannt. Eine Duldung…

Weiterlesen

Ehrenamtspreis des Flüchtlingsrates NRW

Mit dem Ehrenamtspreis möchte der Flüchtlingsrat NRW das ehrenamtliche Engagement von in der Flüchtlingshilfe aktiven Initiativen und Einzelpersonen in NRW ehren und diese in ihrer Arbeit stärken.

Weitere Informationen zum Ehrenamtspreis finden Sie hier.

Forum Landesunterbringung


Neues Webforum "Flüchtlinge in Landesaufnahmeeinrichtungen in NRW (WFL.NRW)" jetzt online!
Das Webforum möchte einen Einblick in die Situation von Flüchtlingen in Landesaufnahmeeinrichtungen ermöglichen.

Das Webforum finden Sie hier.

Keine Propaganda auf Kosten von Flüchtlingen! Argumentationshilfen gegen Vorurteile

Der Flüchtlingsrat NRW e.V. stellt Argumentationshilfen zur Entkräftung von Vorurteilen bereit. Neben dem Flyer "Flüchtlinge sind an allem schuld!" (Stand Juli 2021) haben wir zusätzlich eine ausführlichere Argumentationshilfe zur Entkräftung von Vorurteilen (Stand Juli 2021) erstellt.

Die Argumentationshilfen finden Sie hier.

Broschüre zum Engagement für Flüchtlinge in Landesunterkünften

Der Flüchtlingsrat NRW hat die Broschüre „Ehrenamtlich engagiert – für Schutzsuchende in und um Aufnahmeeinrichtungen des Landes NRW“ veröffentlicht (Stand Januar 2020).

Die Broschüre können Sie hier herunterladen.

Kooperations- und Fördermöglichkeiten für flüchtlingspolitische Veranstaltungen und Projekte

Broschüre des FR NRW, Stand Juni 2021, zu verschiedenen Institutionen, die fortlaufend für eine finanzielle Unterstützung von Projekten und Veranstaltungen zu flüchtlingspolitischen Themen angefragt werden können.

Mehr dazu

Folgen Sie dem Flüchtlingsrat

auf facebook, twitter und instagram
oder abonnieren Sie unseren RSS-Feed
 

Gefördert u.a. durch: