Herzlich willkommen beim Flüchtlingsrat NRW e.V.!

Auf unserer Website stellen wir Ihnen den Flüchtlingsrat NRW e.V., laufende Projekte sowie aktuelle inhaltliche Schwerpunkte, an denen jeder Interessierte aktiv mitwirken kann, vor.

Sie haben Zugriff auf aktuelle Nachrichten aus der Flüchtlingspolitik. Wir stellen Ihnen Gesetze, Erlasse, wichtige Entscheidungen aus der Rechtsprechung sowie Arbeitshilfen für die Beratungspraxis zur Verfügung.

Auch unser regelmäßig erscheinender Rundbrief, das Schnellinfo, steht zum Abruf bereit. Wenn Sie für das Schnellinfo, den Newsletter oder den Materialversand in die Mailinglisten aufgenommen werden wollen, können Sie sich hier anmelden.

Wir machen auch aufmerksam auf Termine von Veranstaltungen in Nordrhein-Westfalen sowie auf aktuelle Kampagnen und Aktionen.

Aktuelles in eigener Sache

Aktuell, Terminkalender, News Syrischer Pianist spielt Benefiz Konzert in Düsseldorf

Der Künstler Aeham Ahmad besucht erneut die Stadt im Rahmen des Benefizkonzerts "Mit 88 Tasten um die Welt", welches zu Gunsten des Vereins "Geflüchtete willkommen in Düsseldorf", im Palais Wittgenstein stattfinden wird. Die Veranstalter versprechen eine hochkarätige Besetzung, der Pianist aus...

Weiterlesen


Pressemitteilungen, Familiennachzug Außenministerium hintertreibt Familiennachzug

Pressemitteilung von Ulla Jelpke vom 23. Januar 2020:„Der Familiennachzug zu subsidiär Schutzberechtigten wird vom SPD-geführten Auswärtigen Amt hintertrieben. Von Monat zu Monat werden weniger als die zugesagten 1000 Visa erteilt, mehr Personal soll aber nicht eingesetzt werden“, erklärt die...

Weiterlesen



Pressemitteilung der Georg-August-Universität Göttingen vom 22. Januar 2020:
Forschungsbericht zeichnet düsteres Bild des Schutzes von Asylsuchenden in Deutschland 5 Jahre nach der „Flüchtlingskrise“
Der Forschungsbericht „Refugee Protection in Germany“ des EU-Projekts „Multilevel Governance of...

Weiterlesen


LSBTIQ, aktuelle Termine, Aktuell Schulung: LSBTIQ* & Flucht

Queer Refugees Deutschland bietet in Kooperation mit Train of Hope Dortmund e.V. eine LSBTIQ* & Flucht Schulung an. Die Inhalte der Schulung, deren Inhalt je nach Vorwissen und Wissensbedarf der zu Schulenden angepasst werden, lauten:- Vermittlung von Basiswissen zu sexueller und geschlechtlicher...

Weiterlesen



Pressemitteilung des Evangelischen Pressedienstes (epd):
Droht homosexuellen Flüchtlingenn in ihrem Heimatland Verfolgung, dürfen Behörden und Gerichte einen Asylfolgeantrag nicht ohne nähere Prüfung ablehnen. Sie müssen einer möglichen Verfolgung näher auf den Grund gehen, entschied das...

Weiterlesen


Pressemitteilungen, EU-Flüchtlingspolitik Vor der Merkel-Reise in die Türkei

Pressemitteilung von PRO ASYL vom 24. Januar 2020: PRO ASYL fordert, das Paktieren mit Erdoğan auf dem Rücken Schutzsuchender zu beenden!Vor dem Treffen von Kanzlerin Merkel und dem türkischen Präsidenten Erdoğan fordert PRO ASYL, das Paktieren mit der Türkei auf dem Rücken schutzsuchender Menschen...

Weiterlesen



Aktuell, Pressemitteilungen, EU-Flüchtlingspolitik Gegen Haft und Entrechtung schutzsuchender Menschen

Stellungnahme von Pro Asyl zu den Vorschlägen des BMI vom 14.01.2020 zur "Neuausrichtung" des GEAS:
Zu den Überlegungen des Bundesministeriums des Innern für eine »Neuausrichtung« des Gemeinsamen Europäischen Asylsystems
Mit ihrer Agenda für Europa hat die neue Präsidentin der Europäischen...

Weiterlesen




Ehrenamtspreis des Flüchtlingsrates NRW

Der Flüchtlingsrat NRW verlieh den Ehrenamtspreis erstmals 2016 anlässlich seines dreißigjährigen Bestehens. Mit diesem Preis möchte der Flüchtlingsrat NRW das ehrenamtliche Engagement von in der Flüchtlingshilfe aktiven Initiativen und Einzelpersonen in NRW ehren und diese in ihrer Arbeit stärken.

Weitere Informationen zum Ehrenamtspreis finden Sie hier.

Forum Landesunterbringung


Neues Webforum "Flüchtlinge in Landesaufnahmeeinrichtungen in NRW (WFL.NRW)" jetzt online!
Das Webforum möchten einen Einblick in die Situation von Flüchtlingen in Landesaufnahmeeinrichtungen ermöglichen.

Das Webforum finden Sie hier.

(Aktualisierter) Flyer zur Entkräftung von Vorurteilen erschienen!

Der Flyer "Flüchtlinge sind an allem schuld!" (Stand Dezember 2019) kann demnächst wieder gegen Erstattung der Portokosten unter initiativen@frnrw.de bestellt werden (Vorbestellungen nehmen wir auch jetzt schon entgegen).

Weitere Informationen zu dem Flyer finden Sie hier.


100 Jahre unschuldig in Haft!

„100 Jahre Abschiebehaft” richtet sich an alle, die sich für Abschiebehaftgefangene einsetzen (wollen) und von einer Gesellschaft ohne Abschiebehaft träumen. Bisher sind bereits zwei Veranstaltungen geplant: 

  • 10.-12.05.2019: Dezentrale Aktionstage vor allen Abschiebegefängnissen
  • 31.08.2019: Großdemo in Büren und Paderborn (Infos hier)

Kooperations- und Fördermöglichkeiten für flüchtlingspolitische Veranstaltungen und Projekte

Broschüre des FR NRW, Stand Juni 2019, zu verschiedenen Institutionen, die fortlaufend für eine finanzielle Unterstützung von Projekten und Veranstaltungen zu flüchtlingspolitischen Themen angefragt werden können.
Mehr dazu

Folgen Sie dem Flüchtlingsrat

auf facebook und twitter
oder abonnieren Sie unseren RSS-Feed


Gefördert u.a. durch:

© Flüchtlingsrat NRW 2020