Teilen:

UMF (unbegleitete minderjährige Flüchtlinge)



Die Volljährigkeit eines unbegleiteten minderjährigen Flüchtlings tritt nicht nach deutschem Recht mit 18 Jahren ein, sondern bestimmt sich nach dem Recht seines Herkunftsstaates. Die Spanne reicht dabei von 18 bis 21. Eine Übersicht zum Volljährigkeitsalter nach ausländischem Recht (ausgenommen...

Weiterlesen






UMF UNICEF , Altersfeststellung , Dokumentation , Kinder und Jugendliche UNICEF-Papier zum Thema Altersfeststellung

Anbei ein UNICEF-Papier zum Thema Altersfeststellung, auf Englisch: Age assessment practices: a literature review & annotated bibliography, April 2011.

Weiterlesen




Rechtsprechung Altersfeststellung , Minderjährige Altersfeststellung und Minderjährigenhaft

LG Braunschweig, 30.12.2009: Aus einem Beschluss des LG Braunschweig vom 30. Dezember 2009 geht hervor, dass die Kammer eine alleinige Durchführung einer röntgenologischen Handwurzeluntersuchung als Methode zur Alterfeststellung für nicht ausreichend halte, um eine sichere Erkenntnis über das...

Weiterlesen


Rechtsprechung Cote d'Ivoire , Altersfeststellung , Minderjährige , Asylverfahren Festsetzung des Alters durch das Bundesamt mit Auswirkungen auf das Asylverfahren

VG Düsseldorf, 21.06.2007: Mit Urteil vom 21. Juni 2007 (AZ: 13 K 6992/04.A) hat die 13. Kammer des Verwaltungsgerichtes Düsseldorf bezüglich eines Jugendlichen aus der Cote d'Ivoire/Elfenbeinküste entschieden:
1. dass das vom Kläger angegebene Alter als richtig anzusehen sei, auch wenn die...

Weiterlesen



SCHULE FÜR ALLE

Das Recht auf Bildung kennt keine Ausnahme

30 Jahre Flüchtlingsrat NRW - Jetzt erst recht!

Der Flüchtlingsrat NRW wurde am 14. Dezember 1986 im Rahmen einer Tagung der Ev. Akademie Mülheim gegründet, um, zunächst als offenes Bündnis aktiv, die Arbeit der relativ jungen örtlichen Asylarbeitskreise und Flüchtlingsräte  im  großen  Flächenland  Nordrhein-Westfalen zu bündeln und geschlossen an die Landespolitik heranzutreten.

[weiterlesen]

Ehrenamtliche für Infostände gesucht!

Für die Betreuung unserer Infostände suchen wir engagierte ehrenamtliche Helferinnen und Helfer!

[weiterlesen]


Handreichung zur Wohnsitzregelung

Informationen zur Wohnsitzregelung für anerkannte Flüchtlinge gemäß §12a AufenthG für Nordrhein-Westfalen – Stand 28.02.2017

[weiterlesen]

Kooperations- und Fördermöglichkeiten für flüchtlingspolitische Veranstaltungen und Projekte

Broschüre des FR NRW, Stand April 2017, zu verschiedenen Institutionen, die fortlaufend für eine finanzielle Unterstützung von Projekten und Veranstaltungen zu flüchtlingspolitischen Themen angefragt werden können und Extrabroschüre mit temporären Fördermöglichkeiten.
Mehr dazu

Folgen Sie dem Flüchtlingsrat

auf facebook und twitter


  Gefördert u.a. durch:

© Flüchtlingsrat NRW 2017