Teilen:

EU-Flüchtlingspolitik


EU-Flüchtlingspolitik Publikation Das Meer zwischen uns. Flucht und Migration in Zeiten der Abschottung

Das Buch „Das Meer zwischen uns. Flucht und Migration in Zeiten der Abschottung" von Gabriele del Grande ist im September 2011 erschienen. Herausgegeben wurde es von borderline-europe e.V. und dem Förderverein PRO ASYL e.V., für die deutsche Übersetzung verantwortlich ist Judith Gleitze.

Weiterlesen


EU-Flüchtlingspolitik Daueraufenthalt , Richtlinie , Flüchtlingspolitik Erweiterung der Daueraufenthaltsrichtlinie auf anerkannte Flüchtlinge

Änderungsrichtlinie zur Erweiterung der Daueraufenthaltsrichtlinie auf anerkannte Flüchtlinge, 11.05.2011.
Von dieser Richtlinie profitieren Flüchtlinge mit einer AE nach § 60 Abs. 1, Abs. 2, Abs. 3 und Abs. 7 Satz 2 AufenthG bzw. die daraus resultierenden Aufenthaltserlaubnisse (AE). § 60 Abs. 5...

Weiterlesen



EU-Flüchtlingspolitik Publikation , EUAußengrenzen , EUFlüchtlingspolitik Europas Eiserner Vorhang

Im März 2011 ist die zweite Zeitschrift von borderline-europe, Menschenrechte ohne Grenzen e.V., unter dem Titel „Europas neuer 'Eiserner Vorhang'" erschienen. Aus dem Vorwort von Günter Grass: „Es ist dringend nötig, dass sich in Europa Bürgerinnen und Bürger zusammentun, um auf einen...

Weiterlesen


EU-Flüchtlingspolitik Rückführungsrichtlinie , EU EU-Rückführungsrichtlinie

EU-Rückführungsrichtlinie vom 16.12.2008 über gemeinsame Normen und Verfahren in den Mitgliedstaaten zur Rückführung illegal aufhältiger Drittstaatsangehöriger.

Weiterlesen



Erlasse Italien , Dublin II , Erlass Überstellungen nach Italien nach der Dublin II-Verordnung

ISIM, 02.03.2011: In seinem Erlass von 02. März 2011 weist das Ministerium des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz darauf hin, dass Verwaltungsgerichte in jüngster Zeit vereinzelt Überstellungen nach Italien nach dem Dublin II-Verfahren mit der Begründung ausgesetzt hätten, dass die...

Weiterlesen


SCHULE FÜR ALLE

Das Recht auf Bildung kennt keine Ausnahme

30 Jahre Flüchtlingsrat NRW - Jetzt erst recht!

Der Flüchtlingsrat NRW wurde am 14. Dezember 1986 im Rahmen einer Tagung der Ev. Akademie Mülheim gegründet, um, zunächst als offenes Bündnis aktiv, die Arbeit der relativ jungen örtlichen Asylarbeitskreise und Flüchtlingsräte  im  großen  Flächenland  Nordrhein-Westfalen zu bündeln und geschlossen an die Landespolitik heranzutreten.

[weiterlesen]

Ehrenamtliche für Infostände gesucht!

Für die Betreuung unserer Infostände suchen wir engagierte ehrenamtliche Helferinnen und Helfer!

[weiterlesen]


Handreichung zur Wohnsitzregelung

Informationen zur Wohnsitzregelung für anerkannte Flüchtlinge gemäß §12a AufenthG für Nordrhein-Westfalen – Stand 28.02.2017

[weiterlesen]

Kooperations- und Fördermöglichkeiten für flüchtlingspolitische Veranstaltungen und Projekte

Broschüre des FR NRW, Stand April 2017, zu verschiedenen Institutionen, die fortlaufend für eine finanzielle Unterstützung von Projekten und Veranstaltungen zu flüchtlingspolitischen Themen angefragt werden können und Extrabroschüre mit temporären Fördermöglichkeiten.
Mehr dazu

Folgen Sie dem Flüchtlingsrat

auf facebook und twitter


  Gefördert u.a. durch:

© Flüchtlingsrat NRW 2017