Hier finden Sie die Publikationen des Flüchtlingsrats NRW und unser Netzheft, in dem wir Adressen der behördenunabhängigen Beratungsstellen und Initiativen für Flüchtlinge in Nordrhein-Westfalen zusammengestellt haben.

 


Beratung in NRW: das Netzheft

Der Flüchtlingsrat NRW e.V. bietet  keine Einzelfallberatung an! Für den Fall, dass Sie Fragen zum Asylverfahren haben und eine Einzelfallberatung benötigen informieren Sie sich bitte in unserem Netzheft über Beratungsstellen in Ihrer Nähe.


In unserem Netzheft 2016 haben wir Adressen der behördenunabhängigen Beratungsstellen und Initiativen für Flüchtlinge in Nordrhein-Westfalen zusammengestellt. Sie können die gedruckte Version des Netzheftes 2016 ab dem 14. Januar in unserer Geschäftsstelle für 3 €/Stück plus Porto bestellen.

Im Netzheft finden Sie folgende Adressen:

  • Übersicht zu den Beratungsstellen und Flüchtlingsinitiativen in NRW: Regierungsbezirke Arnsberg, Detmold, Düsseldorf, Köln, Münster
  • Zentrale Ausländerbehörden
  • Psychosoziale Angebote für Flüchtlinge
  • Rückkehrberatungsstellen
  • Fachberatungsstellen für Opfer von Menschenhandel
  • Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Asyl in der Kirche
  • Flüchtlingsräte der Bundesländer