Teilen:

Newsletter-Anmeldung


Für Abonnenten: Abmelden oder Einstellungen bearbeiten

Für ExpertInnen das "Schnellinfo": aktuelle flüchtlingspolitische Nachrichten, Hinweise auf Materialien und Veröffentlichungen anderer Organisationen sowie Informationen über aktuelle Gesetzesinitiativen, Rechtsprechung und erlasse

Für EinsteigerInnen der Newsletter: monatliche Berichte über die wichtigen flüchtlingspolitischen Ereignisse und die Arbeit des Flüchtlingsrats NRW

Akutes/Aktuelles: aktuelle Presseanfragen, Erlasse, Sammelabschiebungen etc.

EhrenamtsNews: aktuelle Entwicklungen in der Flüchtlingspolitik, neuste Materialien und praktische Tipps fürs Ehrenamt sowie Fortbildungs- und Veranstaltungshinweise für Ehrenamtliche


Aktuell, In eigener Sache, Newsletter Newsletter Mai 2017

Liebe Leserinnen und Leser!
Am 14. Mai 2017 wurde in NRW der 17. Landtag für die nächsten fünf Jahre gewählt. Zur Wahl standen 31 Parteien und 1.329 Kandidatinnen in 128 Wahlkreisen. Von den rund 13,1 Millionen Wahlberechtigten in NRW gingen 8.579.042 wählen, was 65,2 Prozent ausmacht. Laut...

Weiterlesen


Schnellinfo Schnellinfo 04/2017

Wichtige Themen des Schnellinfo 04/2017 vom 22. Mai 2017:
FR NRW kritisiert „Schwerpunkteinrichtungen“ in NRW, Neue Broschüre des FR NRW, Wahlergebnisse der Landtagswahl in NRW, Abschiebung von Selami Prizreni aus Essen, Protestcamp und Mahnwache gegen Abschiebungen nach Afghanistan in Düsseldorf,...

Weiterlesen



Newsletter Newsletter April/Mai 2017

Liebe Leserinnen und Leser!
In weniger als zwei Wochen wird in NRW der Landtag gewählt. Wir weisen deshalb in einem Artikel auf Informationsangebote zur Wahl hin, damit Ihr Euch über Kandidatinnen und Wahlprogramme informieren könnt. In diesem Newsletter beschäftigen wir uns außerdem erneut mit dem...

Weiterlesen


Schnellinfo Schnellinfo 03/2017

Wichtige Themen des Schnellinfo 03/2017 vom 13. April 2017: Themenmonat „Abschiebungen stoppen“, Zweites Treffen der AG gegen Abschiebungen, NGOs wird Zugang zu Abschiebungshäftlingen in Büren erschwert, Brutale Misshandlungen auf der Balkan-Route, Bundesrechnungshof kritisiert Abrechnung von...

Weiterlesen



EhrenamtsNews, Newsletter EhrenamtsNews Nr. 1/2017

Liebe Ehrenamtliche, liebe Leserinnen und Leser,
Duldung und Abschiebung sind unsere Fokusthemen in dieser Ausgabe der EhrenamtsNews. Wir haben versucht, diese schwierigen und häufig emotional sehr belastenden Themen für Sie so aufzuarbeiten, dass Sie mehr Klarheit für die Arbeit mit Flüchtlingen,...

Weiterlesen


Newsletter Newsletter März 2017

Liebe Leserinnen und Leser!Es gibt immer noch ein überwältigendes Engagement von Menschen, Initiativen, Verbänden und Organisationen, die sich für Flüchtlinge und ihre Integration einsetzen. Die Bemühungen der Flüchtlingsunterstützerinnen werden durch die aktuelle Politik indes nachhaltig...

Weiterlesen



Schnellinfo Schnellinfo 02/2017

Wichtige Themen des Schnellinfo 02/2017 vom 03.03.2017:Tausende protestieren gegen Abschiebungen nach Afghanistan, Schulungsangebot zum Thema „LSBTI*-Flüchtlinge“ in Gemeinschaftsunterkünften, Dritte Sammelabschiebung nach Afghanistan ohne Beteiligung von NRW, Situation für Flüchtlinge in Libyen...

Weiterlesen


Newsletter Newsletter Februar 2017

Liebe Leserinnen und Leser!
In der Februar-Ausgabe unseres Newsletters berichten wir über verschiedene Aktionen und Proteste gegen Abschiebungen aus NRW nach Afghanistan. Am 11.02.2017 findet hierzu ein bundesweiter Ak- tionstag statt. In vielen deutschen Städten werden zeitgleich Demonstrationen...

Weiterlesen



Ehrenamtspreis 2018

Am 17. November 2018 wird wieder der Ehrenamtspreis verliehen! 

Die Bewerbungsfrist endet am 25.03.2018.Weitere Informationen zum Ehrenamtspreis 2018 finden Sie hier.

30 Jahre Flüchtlingsrat NRW - Jetzt erst recht!

Der Flüchtlingsrat NRW wurde am 14. Dezember 1986 im Rahmen einer Tagung der Ev. Akademie Mülheim gegründet, um, zunächst als offenes Bündnis aktiv, die Arbeit der relativ jungen örtlichen Asylarbeitskreise und Flüchtlingsräte  im  großen  Flächenland  Nordrhein-Westfalen zu bündeln und geschlossen an die Landespolitik heranzutreten.

[weiterlesen]

(Aktualisierter) Flyer zur Entkräftung von Vorurteilen erschienen!

Der Flyer "Flüchtlinge sind an allem schuld!" kann ab sofort unter initiativen.at.frnrw.de bestellt werden.
Weitere Informationen zu dem Flyer finden Sie hier.


Handreichung zur Wohnsitzregelung

Informationen zur Wohnsitzregelung für anerkannte Flüchtlinge gemäß §12a AufenthG für Nordrhein-Westfalen – Stand 28.02.2017

[weiterlesen]

Kooperations- und Fördermöglichkeiten für flüchtlingspolitische Veranstaltungen und Projekte

Broschüre des FR NRW, Stand April 2017, zu verschiedenen Institutionen, die fortlaufend für eine finanzielle Unterstützung von Projekten und Veranstaltungen zu flüchtlingspolitischen Themen angefragt werden können.
Mehr dazu

Folgen Sie dem Flüchtlingsrat

auf facebook und twitter


  Gefördert u.a. durch:

© Flüchtlingsrat NRW 2018